Band

Heinz Fritschi – Drums, Percussion

Heinz

Als 14-jähriger sucht Heinz Fritschi 1971 etwas für seine unbändige Energie – und findet die Drums. Das Instrument hat ihn seither nicht mehr losgelassen – es dient ihm nicht nur, um Energie abzubauen, er lebt dabei auch seine Kreativität aus. Unzählige Band-Stationen hat er hinter sich, Stilrichtungen wie Rock, Blues, Gospel und Country haben ihn begleitet und geprägt. Zuletzt spielt Heinz Fritschi jahrelang bei Chicken Cage. Jenes Musikalische Erbe bringt er nun auch bei cloudsilver ein.

 

Bruno Fritschi – Bass Guitar

Bruno

Bruno Fritschi versucht sich 1973 als 14-jähriger an der Gitarre und wechselt ein Jahr später zum Bass. Diesem Instrument ist er bis heute treu geblieben. In den 70er und 80er-Jahren tritt er mit den Bands „Chicken Grave“ und „Onyx“ auf – viele Auftritte und musikalische Projekte folgen. Seit 2002 übt er sein Bass-Handwerk bei den „Fat Pencils“ aus, seit 2012 auch bei Chicken Cage – bei cloudsilver ist er nicht nur für den Bass, sondern auch für die gute Laune zuständig.

 

Benjamin Styger – Lead Vocals, Guitar

Benjamin Styger wird 1976 in eine musikalische Familie geboren. Schon früh versucht man, ihm ein Instrument anzuhängen – erfolglos. Denn er hat schon eines: seine Stimme. So singt er als Kind auch nicht nur die Schlieremer Chinde, sondern auch die Zauberflöte und zwar sowohl den Papageno als auch die Arie der Königin der Nacht. Im Alter von sechs Jahren hat er seine ersten Auftritte – im Chor und auch alleine. Vor den Zürcher Sängerknaben konnte er sich drücken, dafür hat er sich dann doch für die Gitarre als Zweitinstrument entschieden.

2002 -2005 ist er an der Zürcher Jazzschule und widmet sich intensiv dem Gesang. Verschiedene Musik- und Bandprojekte wie beispielsweise „Armadillo Avenue“ bringen ihn schliesslich zu cloudsilver – wo er mit Leidenschaft singt und Gitarre spielt.

Andrea Willi – Guitar, Vocals

Andrea

Andrea Willi ist am 2.11.1971 geboren – wenige Jahre später lernt er, Gitarre zu spielen. Er steht mit Schülerbands auf der Bühne und gibt etliche Konzerte. Später verbringt er zwei Jahre an der Jazzschule St. Gallen, lernt, Klavier zu spielen – und vertieft sein musiktheoretisches Wissen.

Von 1997 bis 2003 studiert er Musik an der „Academy of contemporary music“ in Zürich und arbeitet danach als Gitarrenlehrer. In Bands wie „Country Stew“, „Red Strokes“ oder „Chicken Cage“ professionalisiert er seine Musik – und begeistert nun bei cloudsilver mit energetischen Riffs, unwiderstehlichen Solis und nicht zuletzt mit seiner sympathischen Art.

Andrea Benz – Guitar, Banjo, Vocals

„Where words fail – Music speaks“ – dieses Zitat hat Andrea Benz schon früh inspiriert. Im Alter von acht Jahren hält sie zum ersten Mal eine Gitarre in der Hand. Seit diesem Tag ist das Instrument ihr treuer Begleiter. Die Gitarre begleitet sie auch nach Australien, wo sie mit einer Schülerband erste Auftritte hat.

Einige Jahre später lässt sie sich während ihrem Studium in den USA vom Telecastersound inspirieren und eignet sich Country-typische Spieltechniken an. Nach fünf Jahren als Gitarristin bei Chicken Cage widmet sie sich nun mit voller Hingabe der Band cloudsilver, wo sie mit gefühlvollen Gitarrensoli ebenso brilliert wie mit der Rhythmusgitarre. Daneben ist sie in anderen Musikprojekten engagiert und studiert Jazz & Pop an der Musikhochschule.

Yvo Zweifel – Pedal Steel, Guitar, Mandolin, Vocals

Yvo

Als 1969 die Band „Airport“ dringend einen Lead-Gitarristen braucht, bringt sich Yvo Zweifel als Teenager im Selbststudium das Gitarrenspiel bei und taucht wenig später in die Welt der Blues- und Rockmusik ein. Bereits ein Jahr später folgen die ersten von unzähligen Auftritten. 1975 ist er Mitgründer der Blues & Rockband „Cargo“

Ende der 70er-Jahre wird er durch den Pedal-Steel-Gitarristen Rusty Young auf jenes Instrument aufmerksam, das ihn fortan prägen sollte. Wiederum im Selbststudium wird er zum erfolgreichen Pedal Steel-Gitarristen: Ab 1982 ist er Mitglied in der Band „Claudia & Country Line1992 gehört er mit „Sanna and Colored Leaf“ zur Siegerband an der Schweizer Ausscheidung für das European-Country-Festival in Holland im Albisgüetli und tritt danach unter Anderem am legendären Country-Festival in Gstaad auf.

1995–1999 ist er Pedal-Steel-Gitarrist bei „Daniela Mühleis und Band“, arbeitet als Studiomusiker für diverse Interpreten, hat TV-Auftritte und einen Gig im Hallenstadion: Yvo Zweifel bringt nichts aus der Ruhe; durch seine grosse Erfahrung mit der Gitarre und der Pedal Steel-Gitarre ist er für cloudsilver eine wahre Bereicherung.