Band

Stephen „Yodeling“ May – Leadvocals, Harmonica

Yodeler1Ursprünglich Rocksänger begann Stephen seine gesangliche Ausbildung an der Musikschule Hof / Saale (D), bevor er später bei Rudolf A. Hartmann in Zürich klassischen Gesang studierte. Neben verschiedener Opernarien gehörten die 3 Schubert-Lieder-Zyklen fortan zu seinem Repertoire.

Engagements: Chor des Opernhauses Zürich in Wagners «Lohengrin» – VAUDEVILLE THEATER Zürich, Musical-Satire «Frölicher – ein Fest», Regie von Urs Widmer für 3Sat – 1995 «Music-Hall Terrasse», Zürich «Come taste the Show-Biz» (eigene Show) – Rock-Coverband «Flight of Phoenix» – Deep Purple-Tributeband «PurpleX» – Seit 2014 Gesangs-Duo «KeyVox» mit Sängerin Sara Maurer – 2017–2018 «KeyVox Country + Show Band». Und nun: «cloudsilver-Country Music», die Swiss Country Band.

Als Kind wuchs Stephen mit Schlager und den Jodlern eines Franzl Lang auf. Diese Fähigkeit nutzend erweiterte er sein Repertoire mit Country Yodeling als Spezialität, was auch in seiner Unterricht- und Workshoptätigkeit einfliesst.

 

Heinz Fritschi – Drums, Percussion

HeinzAls 14-jähriger sucht Heinz Fritschi 1971 etwas für seine unbändige Energie – und findet die Drums. Das Instrument hat ihn seither nicht mehr losgelassen – es dient ihm nicht nur, um Energie abzubauen, er lebt dabei auch seine Kreativität aus. Unzählige Band-Stationen hat er hinter sich, Stilrichtungen wie Rock, Blues, Gospel und Country haben ihn begleitet und geprägt. Zuletzt spielt Heinz Fritschi jahrelang bei Chicken Cage. Jenes Musikalische Erbe bringt er nun auch bei cloudsilver ein.

 

Bruno Fritschi – Bass Guitar

BrunoBruno Fritschi versucht sich 1973 als 14-jähriger an der Gitarre und wechselt ein Jahr später zum Bass. Diesem Instrument ist er bis heute treu geblieben. In den 70er und 80er-Jahren tritt er mit den Bands „Chicken Grave“ und „Onyx“ auf – viele Auftritte und musikalische Projekte folgen. Seit 2002 übt er sein Bass-Handwerk bei den „Fat Pencils“ aus, seit 2012 auch bei Chicken Cage – bei cloudsilver ist er nicht nur für den Bass, sondern auch für die gute Laune zuständig.

 

Andrea Willi – Guitar, Vocals

AndreaAndrea Willi ist am 2.11.1971 geboren – wenige Jahre später lernt er, Gitarre zu spielen. Er steht mit Schülerbands auf der Bühne und gibt etliche Konzerte. Später verbringt er zwei Jahre an der Jazzschule St. Gallen, lernt, Klavier zu spielen – und vertieft sein musiktheoretisches Wissen.

Von 1997 bis 2003 studiert er Musik an der „Academy of contemporary music“ in Zürich und arbeitet danach als Gitarrenlehrer. In Bands wie „Country Stew“, „Red Strokes“ oder „Chicken Cage“ professionalisiert er seine Musik – und begeistert nun bei cloudsilver mit energetischen Riffs, unwiderstehlichen Solis und nicht zuletzt mit seiner sympathischen Art.

 

Yvo Zweifel – Pedal Steel, Guitar, Mandolin, Vocals

YvoAls 1969 die Band „Airport“ dringend einen Lead-Gitarristen braucht, bringt sich Yvo Zweifel als Teenager im Selbststudium das Gitarrenspiel bei und taucht wenig später in die Welt der Blues- und Rockmusik ein. Bereits ein Jahr später folgen die ersten von unzähligen Auftritten. 1975 ist er Mitgründer der Blues & Rockband „Cargo“

Ende der 70er-Jahre wird er durch den Pedal-Steel-Gitarristen Rusty Young auf jenes Instrument aufmerksam, das ihn fortan prägen sollte. Wiederum im Selbststudium wird er zum erfolgreichen Pedal Steel-Gitarristen: Ab 1982 ist er Mitglied in der Band „Claudia & Country Line. 1992 gehört er mit „Sanna and Colored Leaf“ zur Siegerband an der Schweizer Ausscheidung für das European-Country-Festival in Holland im Albisgüetli und tritt danach unter Anderem am legendären Country-Festival in Gstaad auf.

1995–1999 ist er Pedal-Steel-Gitarrist bei „Daniela Mühleis und Band“, arbeitet als Studiomusiker für diverse Interpreten, hat TV-Auftritte und einen Gig im Hallenstadion: Yvo Zweifel bringt nichts aus der Ruhe; durch seine grosse Erfahrung mit der Gitarre und der Pedal Steel-Gitarre ist er für cloudsilver eine wahre Bereicherung.